Moderation

Es ist für einen Journalisten eine zweischneidige Angelegenheit, Geld von Organisationen und Verbänden anzunehmen, über die er üblicherweise berichtet - etwa für die Moderation von Veranstaltungen.

 

Ich habe für mich entschieden, dass ich solche Aufträge dann annehme, wenn es nicht um PR geht, sondern wenn die Veranstaltungen etwas zur Weiterentwicklung der politischen Diskussion beitragen können.

 

In diesem Sinne war ich bislang als Moderator tätig unter anderem für:
Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW), Bayerische Krankenhausgesellschaft, Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB), Deutscher Facharztverband, Bayerische Landesärztekammer, Institut für Qualität in der Pflege (IQP), Knappschaft.

Bericht über Bayerische Versorgungskonferenz 2013:

blaek.de

Bericht über Veranstaltung "Wege aus dem Burnout"

bfz.de

Bericht zum IQP-Symposium 2012:

iqp-ev.de

Pressemeldung zum IQP-Symposium 2011:

mdk-bayern.de

 "BKG-Forum" der Bayerischen Krankenhausgesellschaft:

bkg-online.de

Bayerisches Zahnärzteblatt über eine Diskussionsveranstaltung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayern:
bzb-online.de